>> WICHTIGE ANKÜNDIGUNG << "Die Zukunft von PLG" - #BackToTheFuture

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • >> WICHTIGE ANKÜNDIGUNG << "Die Zukunft von PLG" - #BackToTheFuture

      Werte Community, liebe Stammspieler, Hater und andere Minusmenschen.

      PAINLESSGAMING.EU wie man es heute kennt, wird es nicht mehr geben. Ich bin seit knapp einem Jahr sehr unzufrieden mit der Community. Ich denke ein ausschlaggebender Punkt, wieso ich persönlich nicht mehr zufrieden bin, ist der starke Wachstum in den letzten zwei Jahren. Natürlich auch nicht unschuldig sind Hater und Minusmenschen, welche dauerhaft versuchen irgendwie, irgendwas anzustellen, damit die Community, die Server, das Staffteam oder ich schlecht dastehen. Ja, oft sind es leider ehemalige Staffmitglieder, was die Situation nur verschlimmert. Anscheinend liegt den Leuten doch noch was an der Community, ansonsten wären sie einfach ruhig.
      Soviel zu den Gründen, wieso sich PLG drastisch ändern wird. Aber was heisst das jetzt? Geht PLG komplett down? Nein! Mein, beziehungsweise unser (Seven, good_live, Joshey und ich) Plan ist es, PLG 1.0 bzw. PLG 2014 zu releasen. Doch was ist PLG 1.0 / PLG 2014? Wie einige wissen wurde vor über 2 Jahren PLG 2.0 released. Mit eigenen Forum, einem dicken Root und vielen Servern. Das wird es alles nicht mehr geben. Anstatt das wir einen Schritt vorwärts machen und die Community noch grösser wollen, machen wir lieber einen grossen Schritt zurück und erhoffen uns so ein PLG wie es vor 3-4 Jahren war. Familiär, zusammenhaltend und EINE COMMUNITY. Gemeinschaft. Das heisst, das wir den Jail, die beiden Surf und den Intern-Server schliessen werden. Auch das Forum wird in dieser Form vom Netz genommen. Für die TTT und vorallem Old-School TTT-Spieler unter euch habe ich aber gute Nachrichten! PLG 1.0 / PLG 2014 beinhaltet folgende Dienste:

      - Einen komplett überarbeiteten TTT Server, mit vielen neuen Featuren und einem neuen Stammstore.

      - Einen überarbeiteten Communityteamspeak, welcher für alle zugänglich ist.

      - Einen neuen Communitydiscord um über Sachen, wie Ideen und Vorschläge für den Server, Bananträge oder auch über Gaming im Allgemeinen zu schreiben. Es wird auch einige Voicechannel für User geben, der Staff und Support werden aber weiterhin auf dem TS sein und passieren.

      - Eine neue PAINLESSGAMING.EU Website mit allen wichtigen Infos, aber keinem Forum!

      - Neues Sourcebansdesign.

      - Änderungen im Staffteam und dem Umgang.

      Für manche mag dieser Schritt unverständlich und dumm sein. Ich habe mir aber jetzt lange genug darüber Gedanken gemacht. good_live und Ich haben jetzt über 4 Jahre Arbeit und Kohle in dieses Projekt gesteckt. Natürlich wäre das alles nicht ohne die ganzen Admins und Supporter möglich gewesen! Wer diese Entscheidung nicht akzeptiert, kann gerne einfach kommentarlos gehen.

      Das sind jedoch nicht die einzigen Änderungen. Ich denke einer der wichtigsten Änderungen wird sein, dass wir keine salzigen Leute mehr auf unserem Server akzeptieren. Wer scheisse baut, trollt oder negativ auffällt, der kriegt einfach eine Sperre. Uns ist bewusst, dass auf kurze Dauer die Spielerzahl schrumpfen wird, auf lange Sicht jedoch, finde ich das den besten Schritt in Richtung PLG 2014.

      An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an alle Leute die bei diesem Projekt mitgeholfen haben. Ich spare mir jetzt, jeden beim Namen zu nennen.

      Die genannten Änderungen werden in den nächsten paar Wochen nach und nach passieren. Ihr werdet es merken wenn es soweit ist.

      Wer meint jetzt schon rumzusalzen fliegt bevor das alles umgesetzt ist. Das ist meine Entscheidung und daran gibt es nichts zu ändern oder gegenargumentieren.

      Vielen Dank und auf einen tollen Neuanfang.

      #BackToTheFuture

      Frohe Ostern un nen schönen 1. April =)

      Euer kiko


      trump trump trump
      welle
      MFG das Painlessgaming.eu Staffteam pogchamp
    • Von mir nochmal ein Dankeschön für diese tolle Zeit! In meinen Augen wird hier nämlich viel zu selten ein Dankeschön ausgesprochen für die Arbeit die manche hier reinstecken.
      Ich stehe hinter der Entscheidung und biete weiterhin meine Hilfe an um das neue Projekt umzusetzen.
      Ich bin zwar erst seit nem Jahr dabei und kenne das 'Alte' PLG nicht. Wenn man aber den Geschichten glaubt die einem so von früher erzählt wurden freue ich mich schon drauf.


      Noch ein paar Abschließende Worte meiner Wenigkeit wie ich das Jahr hier auf PLG erlebt habe.
      Damals war mein Rechner kaputt und ich hatte so nen scheiss Office-Laptop von meiner Mum in der Zeit. Damals wurde ich recht freundlich Aufgenommen, mir wurde es nicht sofort übel genommen
      wenn ich mal eine Regel gebrochen habe und das Klima war damals noch recht angenehm.....Also das komplette gegenteil zu heute wo jeder jeden callt.
      Im Forum stand damals auch nicht soviel Schrott wie jetzt, damals hat es noch spaß gemacht sich durch das Forum zu lesen. Heute gibt es 60% Forenspiele 35% geflame und 5% normale Themen.
      So an und für sich hat sich PLG immer düsterer entwickelt, was einerseits am Wachstum liegt anderer seits aber auch an Stammis die eine große Ablehnung für neue Spieler entwickelt haben.

      Ich hoffe das dieses Projekt mir dieses Gefühl wiedergibt was ich am Anfang hier hatte, wo es um einiges mehr Spaß gemacht hat.
      Wie schon gesagt werde ich euch dabei unterstützen diesen großen Schritt zurück zu gehen und diese Truppe wieder familiärer zu gestalten.

      mfg TeeWee
    • Hallo liebe Community

      Ich melde mich auch mal zuwort.
      Momentan komme ich mir vor wie im Kindergarten.
      Der eine kommt an mein Account ist gebannt (mimimi), selbst schuld wenn man seine Daten weiter gibt.
      Der andere Bannt Spottdrossel obwohl er selbst kacke labert. Und kein guter Supporter ist und dazu nichtmal auf TTT

      Jeder von euch hat was mit dieser Sitoation zutun sowohl Kiko, Buttclench alle anderen Staffmitglieder genau so wie die Community selbst. (nur goodlive nicht)

      Kiko lebt hier in einer Diktatur. Und die Community sind die Rebellen

      Werdet nun alle mal Erwachsen :P



      MFG PapaMonky

      PS. Frohe Ostern x3

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Monky|D|Ruffy ()

    • Ein gewagter Schritt aber auch einer der gemacht werden muss. Ich verabschiede mich von das was geht und freue mich darauf was kommt. Es war teils immer schwierig aber ich hoffe es wird alles besser. Ich hoffe das es so wird wie du dir das vorstellst denn ich steh voll hinter dir und bin mit Herzblut weiterhin dabei.

      Ich wünschen allen viel Glück auf Ihrem weiteren Weg und natürlich auch frohe Ostern an alles.

      Ps: Kiko ich liebe dich und bin dein größter Fan :2764:
      Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen!
    • Danke Kiko <3

      Ich freue mich schon und hoffe, dass du auch mal wieder Spaß an deinen Servern findest.
      Dieser Schritt war das einzig richtige in der derzeitigen Situation.
      Respekt dafür und vielmals danke.
      "Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben.Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen. Die Wahrheit ist der Todfeind der Lüge, und daher ist die Wahrheit der größte Feind des Staates."
      Joseph Goebbels
      "Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir."
      Mark Twain
    • xXRonaLDo_7Xx schrieb:

      Wer was dagegen sagt bzw. schreibt sollte mal 1ne stunde ttt spielen. Derjenige wird seine Meinung sofort ändern..Ich für meinen teil stehe voll und ganz hinter dieser Entscheidung.
      Eine Runde reicht vollkommen aus... oder er schaut einfach ins Forum.
      "Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben.Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen. Die Wahrheit ist der Todfeind der Lüge, und daher ist die Wahrheit der größte Feind des Staates."
      Joseph Goebbels
      "Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir."
      Mark Twain