Update 17.11.2017 - Regelupdate und einige kleine Änderungen, neue Map von 1.6

    • Update 17.11.2017 - Regelupdate und einige kleine Änderungen, neue Map von 1.6

      Heyho Leute!

      Durch unsere diversen Umfragen, um unseren Jailserver zu optimieren, leiten wir nun die ersten Schritte ein. Keine Panik, es steht nichts fest, und die Regeln und Änderungen können jederzeit rückgängig gemacht werden!


      Maps

      - jb_oasis_beta - Eine weitere CS 1.6 Map mit lustigen Minispielen wurde in CSGO geportet und auf unserem Server eingespielt.

      Folgende Maps haben wir aussortiert, weil sie nicht gespielt werden:

      - jb_fortify_v2-2
      - jb_undertale_b6_plg
      - jb_eckz_dee_v1a
      - jb_neon_mansion_v1-9
      - jb_facility_v3
      - jail_xmf_xx
      - ba_jail_voodoo_b5


      Regeln

      2.7
      - Wenn ein Spieler gefreezt ist, darf er sich nicht mehr bewegen (W,A,S,D + Leertaste bzw. Bewegungs- und Sprungtasten).
      - Der Befehl "versteinert" darf nicht verwendet werden.

      4.4
      Sollte ein Häftling die Anweisung nicht verstanden haben, hat er die Möglichkeit mit dem Häftlings Menü oder mit !wdh eine Wiederholung einzufordern.
      Die Wärter sind dazu verpflichtet die aktuelle Ansage auf Anfrage mindestens zweimal zu wiederholen.
      (Die Anfrage muss insgesamt 2x, aber nur 1x pro Person wiederholt werden)

      4.14.8
      - Nach 2 Chatbezogenen Spielen, muss mindestens ein nicht-Chatbezogenes Spiel gespielt werden.

      4.14.9
      - Pro Spiel dürfen maximal eine Runden gespielt werden.

      4.20
      - Nicht korrekt ausgeführte Ansagen, welche dem CT nicht gefährlich werden können, müssen sie namentlich angezählt werden. (Bsp. der Spieler duckt sich obwohl er stehen soll)

      4.21
      - Eine auffallend killgeile Spielweise kann zum Ausschluss aus dem CT-Team führen. Dies liegt im Ermessen eines Supporters/Admins

      4.9 Sollte ein Wärter aus Versehen einen Freekill begehen, so muss sich in der darauf folgenden Runde slayen

      Der Bereich "Minispiele" wurde in einem eignen Bereich zusammengefasst.


      Änderungen

      Folgende Eventdays wurden entfernt:

      - DealDamage
      - Zombie
      - CowBoy
      - Drunk
      - Freeday
      - HEBattle
      - Knifefight
      - NoScope
      - Zeus

      Der Command !wdh / !wiederholung kann nun nur noch einmal pro Spieler und pro Runde verwendet werden.

      Die Zellen können nun nicht mehr über das Menu geöffnet und geschlossen werden.


      MapRate

      Ihr könnt nun die aktuellen Map mit !maprate bewerten. Mit !maprating könnt ihr das Rating aller bewerteten Maps anschauen.
      Dies soll uns dabei helfen, unbeliebte Maps einfacher auszusortieren.


      >> Wir wünschen möglichst viel Feedback um den Server weiterhin zu optimieren, und um zu schauen, ob unsere Massnahmen euren Vorstellungen entsprechen. Vielen Dank! <<
      MFG das Painlessgaming.eu Staffteam pogchamp
    • Servus und Danke für die paar kleinen Änderungen.

      Jedoch frage ich mich echt, wieso einige "Kern"Probleme wie ich es gerne nennen würde, nicht angegangen werden.
      Ich hab extra versucht eine Vielzahl an Punkten anzusprechen, die in der Gesamtheit bestimmt wunderbar funktionieren würden.

      Ich bin mir sicher, dass es so mehr Dynamik geben würde und allgemein mehr Spaß machen würde, da es immernoch JailBREAK heißt und leider auf CS:GO komplett abstrahiert wurde.
    • Regeln

      2.7
      - Wenn ein Spieler gefreezt ist, darf er sich nicht mehr bewegen (W,A,S,D + Leertaste bzw. Bewegungs- und Sprungtasten).
      - Der Befehl "versteinert" darf nicht verwendet werden.

      Das wird gnadenlos umgangen mit gefreezed in Aimrichtung XYZ, was einem versteinert gleich kommt. Wenn es am Ende der Runde ist, wo man Spiele macht (zumindest, wenn die Runde so gespielt wird, wie ich es weiterhin empfehle, ist das okay) ...
      ... aber nicht am Anfang der Runde, wenn man aus der Zelle kommt.
      (Aber was man eigentlich am Anfang der Runde machen soll, hab ich in einem anderen Beitrag bereits erwähnt.)
    • Was ich eben festgestellt habe beim Spielen:

      Es gibt allgemein schon wenig CT's die das machen... und dann werden die meistens gekillt, weil es zu viel "Speed" und "Waffen" beim Würfeln gibt. So hat man keine realistische Chance einzuschätzen, wer Waffen hat, auch wenn man die Map kennt - Verweis auf meinen anderen Beitrag - ...
      ... folglich verlieren CT's dann die Lust und gehen entweder T oder vom Server runter .. es kommt zu einer CT Unterzahl ... das sorgt dafür das das noch einfacher passiert (Snow-Balling) und im Endeffekt wie jetzt bei mir gerade gar keiner CT mehr will, weil es einfach keinen Spaß macht und nur frustrierend ist.

      tl;dr
      Es gibt zu viel Speed und Waffen beim Würfeln.
    • Fireboy schrieb:

      Jeffrey kann ich nur zustimmen, und dann noch diese Provozierenden Sprüche von paar CT´s. Ich finde das der Würfeleffekt "Mehr Speed" bisschen generft werden sollte(schlechter machen). Dazu evtl noch auf den Electrik Jail Maps die Waffen in den Kammern bisschen zu entfernen.
      Die Würfel Effekte werden noch angepasst. Die Electric Maps bleiben wie sie sind.
    • good_live schrieb:

      Fireboy schrieb:

      Jeffrey kann ich nur zustimmen, und dann noch diese Provozierenden Sprüche von paar CT´s. Ich finde das der Würfeleffekt "Mehr Speed" bisschen generft werden sollte(schlechter machen). Dazu evtl noch auf den Electrik Jail Maps die Waffen in den Kammern bisschen zu entfernen.
      Die Würfel Effekte werden noch angepasst. Die Electric Maps bleiben wie sie sind.

      Die Maps sind meistens schon in Ordnung wie sie sind, auch wenn ich nicht alle, vor allem nicht alle Secrets kenne.

      Besonders electric kenn ich aber von CS:S ... und es hat einen Grund, wieso die Map so beliebt war: Sie war fair und bot viel Abwechslung.
      Aber es gibt einige Gründe, wieso diese nicht so gut ausgeglichen ist aktuell. Einer liegt im Würfeln: Es gibt zu viel Speed, zu viele Waffen. In CS:S gab es kein Würfeln, als CT war deine Aufgabe zu wissen, wo Secrets sind und in welchen Zellen Waffen sind, dann konntest du diese Spieler und Spots im Auge behanlten - und wer denkt, dass man dadurch nicht rebellieren kann, der täuscht sich gewaltig, da die T's sehr stark im Team gearbeitet haben und es allgemein keine Killgeilheit gab früher.

      Aber ganz ehrlich ... was bringen Maps schon, wenn man meist eh nur die Jailtreppe und Zellen sieht ;)

      Ich werd einfach solange "sticheln" bis eine gewisse Einsicht da ist oder ich es aufgebe und meinen Versuch zu helfen abbreche :P

      Peace & Out
      Jeff aka Blindschleiche

      PS: Jeff aka Blindschleiche war mein Spitzname früher auf CS:S aufm Jailserver, wo ich als Jugendlicher Admin sein durfte, weil ich reif genug war, aber einfach null Aim hatte (den hab ich bis heute nicht) :D
    • .kiko schrieb:

      4.9 Sollte ein Wärter aus Versehen einen Freekill begehen, so muss sich in der darauf folgenden Runde slayen
      Änderungsvorschlag: (...) Sollte nur ein Wärter vorhanden sein, so ist diese Regel aufgehoben. Sollten absichtliche oder vermehrte Freekills begangen werden, kann dies jedoch zu einem Bann führen.

      Grund: Wenn nur ein CT da ist und sich dieser slayed bringt das gar nichts, da eh kaum einer CT spielen will. Und Freedays sind allgemein Schwachsinn (außer wirklich ausnahmsweise, weil man jemandem die Map zeigen will oder so.)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jeffrey ()