Angepinnt [Regeln] CS:GO Trouble in Terrorist Town

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Regeln] CS:GO Trouble in Terrorist Town

    TTT - Regeln (Version 2.1)

    • Allgemeine Regeln
      • Grundvorrausetzung: Gesunder Menschenverstand. Es wird von jedem Spieler zu jedem Zeitpunkt gesunder Menschenverstand erwartet. Wer sich absichtlich dumm stellt, oder tatsächlich keinen gesunden Menschenverstand besitzt, wird dafür bestraft.
      • Das bewusste Ausnutzen von Lücken in den Regeln wird bestraft. Meldet diese, anstatt sie auszunutzen!
      • Das Ausnutzen zum gezielten Töten anderer Spieler durch gewisse Regeln ist nicht erlaubt und kann zur Bestrafung führen. (z.B KOS-Grund schießen.)
      • Unwissenheit schützt vor Strafe nicht! Die Admins auf diesem Server gehen davon aus, dass jede Person, die auf dem Server spielt, die Regeln kennt!
      • Ein anständiges Headset ist Pflicht & ein Mindestalter von 16 ist erforderlich (Ausnahmen möglich).
      • Weder Beleidigungen, noch Rassismus, noch Sprüche gegen Frauen werden im Voice oder Chat akzeptiert.
      • Kein Glitching / Cheating / Metagaming / Hacking / Ghosting! (Ban Grund)
      • Als Toter hat man auf KEINEM Wege in das noch laufende Spiel einzugreifen!
      • Kein Voicespamming! (Soundboard etc.)
      • Innocent (INNO's), dürfen nur bei gültigem KOS (Kill On Sight) Grund schießen. RDM (Random Deathmatch) ist verboten!· Spieler ohne Beweise KOS zu setzen oder zu verletzen bzw. zu töten ist als Innocent/Detective verboten.
      • Dinge, die nichts mit TTT zu tun haben, gehören nicht in den Voice-Chat. (Ausnahmen bei geringer Spieleranzahl.)
      • Tötet keine Regelbrecher, meldet sie an einem Admin/Supporter oder startet einen Votekick.
      • Auch Spieler welche AFK sind, dürfen nicht von einem Innocent/Detective getötet werden!
      • Trolling von Spielern mit z.B. Explosivfässern ist Kick- und bei Wiederholung Bangrund !
      • Randomvotekicks oder Randomvotebans haben Folgen!
      • Wenn du verfolgt wirst, ist 3 mal vorzuwarnen, bevor man anfängt zu schießen.
      • Beachtet beim Herunterzählen von Befehlen die Voice-verzögerung von ca. 2 Sekunden
      • Den Anweisungen eines Admins ist Folge zu leisten!
      • Innocents dürfen Personen nur für sich selbst KOS setzen, Detectives dürfen dies für alle.
      • Fremdwerbung (Links im Namen oder das Posten von Links/Verbreitung per Voice-Chat) ist nicht erwünscht.
      • Spieler zu callen (!call), ohne davor mit der anderen Person gesprochen zu haben, ist verboten (Instant-Calls)
      • Spieler mit Smokes oder Flashes Schaden hinzuzufügen ist kein KOS Grund
      • Durch Campen das Spiel zu verzögern ist verboten. Es liegt im Ermessen des Staffteams, zu entscheiden, was als Campen gilt und was nicht.
      • "Intern" Anfragen sowie Matchmaking Anfragen werden auf den PLG Communityservern nicht geduldet. Außerdem sind jegliche Verweise und Einladungen auf Fremddienste (sowie challengeme/faceit) zu unterlassen.
      • "U16" (unter 16 Jahre alt) und "noMic" (kein Mikro) sind keine Gründe um Calladmin zu benutzen.
      • Namenvergebung:Es ist nicht erlaubt Teile des Namens (oder den ganzen) eines Supporters oder Admins zu verwenden.
        Wer länger der PLG-Community angehört darf seinen Namen, bei gleichem Namen oder mit gleichem Wortlaut , behalten, sollten sich zwei oder mehrere Namen ähneln. Das gilt jedoch nicht für Namen von Supportern/Admins (Bei Unklarheiten entscheidet ein Supporter/Admin)
      • Es gibt keine inoffiziellen Regeln.
    • Detective-Regeln
      • Die einzige Person, die Befehle erteilen darf, ist der Detective.
      • Der Detective darf nur Befehle erteilen, die den Spielfluss und die Spieler nicht beeinträchtigen.
      • Es dürfen nur Detectives Zonen für sich beanspruchen, dies nur über eine Dauer von 2 Minuten.
      • Detektivs müssen eine Zone deutlich sichtbar markieren UND callen. Die Größe der Detezone ist durch das Plugin begrenzt. Sie entfällt sobald der Dete tot ist.
      • Nur Detectives dürfen alle Spieler (mit Grund!) KOS setzen
    • Traitor-Regeln
      • Achte als Traitor auf die Uhr, Zeitverschwendung ist unangemessen!
      • Das Campen als Traitor ist untersagt!
    • Mapbasierte Regeln
      • Die Glasboxen auf Westwood dürfen benutzt werden.
      • Wenn man an Positionen hoch propsurft, muss man die ganze Zeit über sichtbar sein (z.B. Island).
      • Man darf auf htbank auf die Dächer, solange man die ganze Zeit über von anderen Spieler gesehen werden kann.
      • Das Herunterspringen in der Aufwärmphase auf Positionen die sonst nicht erreichbar sind, ist untersagt. (z.B. Rooftops, Skycraper und Caeoilrig)
      • Auf der Minecraft Map darf das Portal sich nicht in der Dete-Zone befinden (sowohl außerhalb wie innerhalb des Nether’s).
      • Auf den Maps Skycraper und Office darf die Dete-Zone keine ganze Etage in Anspruch nehmen.
      • Auf Community_Pool darf man die Leiter, welche zum Keller führt, nicht mit Props zubauen.
      • Auf Brooktown ist es untersagt auf den Dächern bzw. auf der Skybox über die Feuerwehrleiter zu klettern.
      • Auf ht_bank ist es untersagt, sich auf Dächer hochzuboosten, wo man nicht alleine hinkommt.
      • Wenn ein Spieler von/aus einer Map fällt (z.B. Caeoilrig), nicht stirbt, aber nicht eigenständig hinauf kommt, muss dieser sich slayen.
      • Auf Office ist es verboten, den Knopf vom Aufzug dauerhaft zu spammen, um anderen Spielern den Weg zum Aufzug zu verwähren.
      • Es ist nicht erlaubt, das tiefer gelegene Dach auf Rooftops zu betreten.
    • KOS / Kill-Gründe
      • Ein Spieler steht neben einer nicht identifizierten Leiche und hat diese nach Beobachtung nicht identifiziert.
      • Ein Spieler trägt eine identifizierte Traitor Leiche oder eine Leiche mit DNA herum und weigert sich diese für den Detective fallen zu lassen.
      • !menu falsch zu schreiben ist kein KOS Grund
      • Wenn man ein Traitor-Item aufhebt, um es zu nutzen, dann muss man es vorher im Voice-Chat callen, sonst kann man KOS gesetzt werden.
      • Ein Spieler tötet jemanden ohne davor zu callen, dass er auf einen Traitor schießt.
      • Ein Spieler hat einen anderen Spieler ohne ersichtlichen Grund verletzt/getötet.
      • Ein Spieler wirft eine nicht erlaubte HE oder Brandgranate, in die Richtung eines anderen Spielers.
      • Das Zerstören oder das Klauen einer Healthstation eines Detectives.
      • Sinnloses Schießen kann als verräterischer Akt angesehen werden und zu einem KOS führen. Wenn man etwas zerschießen MUSS, soll man es callen
      • Jegliche Art von Blocken, ist KOS-Grund, muss aber runter gezählt werden
      • Jegliche KOS-Setzung im Warmup ist ungültig. Ausnahme ist das KOS-Setzen durch Blocken. Hierbei deutlich, langsam abzählen!
      • Nichtbefolgen von Befehlen eines Detectives.
      • Propsurfen ist für alle, Detes eingeschlossen, KOS Grund. Das töten eines Innos, der einen Dete getötet hat, kann zum Ban führen.
        • Boosten mithilfe eines discombobulator (beispielsweise auf Oilrig) ist ebenso ein KOS-Grund
      • Jemanden mit einer Smoke oder Flash abzuwerfen, ist KEIN KOS Grund!
      • Es darf niemand wegen eines Stamm-Store-Items (Skins,Trails etc.) KOS gesetzt werden!
      • Es darf niemand für das nicht Sprechen KOS gecallt werden bevor mind. 50% der Spieler GEPROOFT (NICHT TOT) sind!
      • Ein Spieler entnimmt einem anderen Spieler die Waffe - abzählen, dann darf für sich KOS gesetzt werden.
      • Wenn ein Detective eine Dete-Zone in einem geschlossenem Raum erstellt, ist das Tür öffnen kein KOS Grund. Falls die Dete-Zone vor der Tür ist und gecalled wird, dass das Tür aufmachen KOS ist, ist es erlaubt, jemanden dafür KOS zu setzen.
      • Lügen, die der Tarnung einer Traitor-Identität dienen.
    • Store-Regeln
      • Die Store Credits und Items sind kein Eigentum von den Spielern. Sie können jederzeit entfernt werden. Es besteht kein Anspruch auf Ersatz.
      • Credits/Store Items verkaufen gegen Echtgeld/CS:GO Skins oder Ähnliches ist verboten und wird nicht toleriert! Handeln gegen andere Storeitems ist natürlich erlaubt.
      • Jegliches farmen von Credits ist verboten.
    • Datenschutz
      • Zur besseren Reglementierung werden auf unserem Server Demos aufgenommen. Diese beinhalten eine Aufnahme des Gameplays, Chats und Voice-Chat. Diese Demos werden ausschließlich intern verwendet und nicht ohne Zustimmung weitergeben. (Andere Spieler könnten auch eine Demo aufnehmen. Dies lässt sich von unserer Seite aus nicht kontrollieren).
      • Um vor Missbrauch zu schützen werden die IP-Adressen der Spieler gespeichert. Diese werden zur Identifizierung von "Doppel-Accounts" verwendet und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben.
    MoMo: Das traurige hierbei ist, das sich der Admin namens "Doctor" ohne einen Medizinabschluss sich erlaubt, mir Lügen anzuhängen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von Sir Joshey ()